Spanien

Posted By : Mirareisen/ 824 0

Spanien gilt zu Recht als ideales Reiseziel. Neben den vielen schönen Stränden, den verschiedenen Sommer-und Wintersportarten oder den landschaftlichen Besonderheiten lohnt es sich, die kulturelle Vielfalt zu erkunden.

Spanien gilt zu Recht als ideales Reiseziel. Neben den vielen schönen Stränden, den verschiedenen Sommer-und Wintersportarten oder den landschaftlichen Besonderheiten lohnt es sich, die kulturelle Vielfalt zu erkunden. Spanien ist sicherlich mehr Wert als eine Reise.

Mit einer Fläche von 504.750 km2 ist Spanien flächenmäßig eines der größten Länder Europas. Mehr als drei Viertel der iberischen Halbinsel gehören zu Spanien, der rest zu Portugal. Die Pyrenäen bilden eine Natürliche Grenze zu den beiden Nachbarländern Frankreich und Andorra. Auch ein Teil von Spanien sind die touristisch attraktiven und bekannten Balearen und Kanarischen Inseln sowie die beiden nordafrikanischen Städte Ceuta und Melilla.

Die Bevölkerung beträgt 39,7 Millionen. Mehr als drei Millionen Menschen Leben in der Hauptstadt Madrid. Auch in Madrid ist der Sitz der königlichen Familie. Die Staatsform Spaniens ist immer noch eine konstitutionelle Monarchie mit König Juan Carlos als Staatsoberhaupt. Jose Maria Aznar war bis 2004 Premierminister.

Spanisch ist die Amtssprache. Darüber hinaus sprechen einige der autonomen Provinzen wie das Baskenland, Katalonien, Galicien und Valencia die Sprache der region: Baskisch, Katalanisch, Galizisch und Valenciano.
Umfassende Informationen über Sprachreisen finden Sie auf unseren Spanisch Sprachreisen Spanien Seiten

Klicken Sie zum vergrößern

Obwohl Spanien im Laufe der Geschichte verschiedene kulturelle und religiöse Einflüsse erlebt hat, konnte das Christentum bis heute überleben, und der Anteil der römisch-katholischen ist daher 99%.

Spanien gilt immer noch als billiges Reiseziel und man kann gut mit wenig Geld Leben. Wenn Sie billige Ferien verbringen und ein wenig sparsam Leben wollen, können Sie mit einem budget von 20 – 25 Euro pro Tag auskommen. Das bedeutet jedoch, dass Essen aus dem Rucksack, Günstigstes inn und keine Kosten für kulturelle Veranstaltungen. Wenn Sie sich mehr Luxus gönnen möchten, können Sie Kunst, Kultur und Küche für 40 Euro pro Tag genießen. Ein budget von 100 Euro pro Tag ermöglicht es auch, sich mit den besten kulinarischen Köstlichkeiten zu verwöhnen.

 

Deutsch und Englisch werden in den meisten Touristengebieten gesprochen oder verstanden. Es ist jedoch sehr geschätzt, vor allem in kleineren Städten und ländlichen Gebieten, wenn Touristen Spanisch sprechen können. Da die Menschen für fremde offen sind, kann es durchaus sein, dass man das Interesse der einheimischen weckt und sich in eine lebhafte Diskussion verwickelt.

  • Die Bevölkerung beträgt 39,7 Millionen.

  • Spanisch ist die Amtssprache.

  • Spanien gilt immer noch als billiges Reiseziel.

Türkei

Posted By : Mirareisen/ 492 0

Die Türkei ist eines der beliebtesten Reiseziele der deutschen und die vielen Sehenswürdigkeiten der Türkei laden Sie ein, dieses schöne Land zu besuchen. Die Türkei ist ein Land voller Kontraste.

Die Türkei ist eines der beliebtesten Reiseziele der deutschen und die vielen Sehenswürdigkeiten der Türkei laden Sie ein, dieses schöne Land zu besuchen. Die Türkei ist ein Land voller Kontraste.
Die Stadt Antalya zum Beispiel mit Ihren vielen verwinkelten Gassen, Ihrer schönen Altstadt und den Basaren sollte nicht nur einen Besuch widmen, sondern viel Zeit lassen, um alle Eindrücke in Ruhe zu genießen. Von allen touristischen Städten aus ist es möglich, Jeepsafaris in die umliegenden Taunus-oder Ararat-Berge zu nehmen und die atemberaubende Landschaft zu erleben. Es ist auch wichtig, viele alte Stätten in der Türkei zu besuchen. So die überreste der antiken Stadt Hierapolis, die überreste der Bibliothek und des Theaters in Ephesus. In den restaurierten Theatern werden noch Vorführungen gezeigt, der Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Wenn Sie sich für die Geschichte der Türkei interessieren, werden viele andere Attraktionen in der Türkei empfohlen; Unter anderem die überreste des Theaters in Pergamon, die burgbefestigungen von Troja oder die zerstörte Stadt Ephesus. Wenn Sie sich einen überblick über die vielen Attraktionen in der Türkei verschaffen möchten, können Sie hier direkt zur umfangreichen und detaillierten Liste der Attraktionen in der Türkei springen.

Anblick: Naturwunder Pamukkale

Kalksinterterrassen Pamukkale (auch Kalkterrassen) das beeindruckende Naturwunder Pamukkale darf nicht fehlen. Das Wasser fließt über mehrere faszinierende kalksteintreppen (auch Kalkterrassen genannt) in das Tal. Für die Touristen wurden spezielle Wege geschaffen, um die Umwelt und damit diese Attraktion vor weiterer Zerstörung zu schützen. Wenn Sie auch die Möglichkeit haben, sollten Sie unbedingt die tuffhöhlen und die in den Felsen versteckten Klöster und Kirchen von Kappadokien besuchen.

Sehenswürdigkeiten in Istanbul

Die Kontraste zwischen Europa und Asien finden sich in Istanbul, der Stadt am Bosporus. Seit Tagen haben Sie die Möglichkeit, Sehenswürdigkeiten in der Türkei zu entdecken. Eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Istanbuls kann die einst byzantinische Kirche „Hagia Sophia“ („Heilige Weisheit“), später die Moschee und heute ein museum sein:

Die Hagia Sophia, eine der Attraktionen in Istanbul / Türkei

Die Blaue Moschee und die süleymaniye Moschee Zeugen von der Bedeutung islamischer Kunst und Architektur. Außerdem sollte man in Istanbul den Hippodrom-Platz und den Topkapi-Palast besuchen. Planen Sie mehrere Tage für eine Tour durch Istanbul. Die sehenswerten Orte und Gebäude sind hier zahlreich.

Sehenswürdigkeiten am Bosporus (Bosporusfahrt)

Während einer Fahrt auf dem Bosporus sollte die Digitalkamera immer in Reichweite sein, da es an den ufern Europas und Asiens eine Reihe von Sehenswürdigkeiten zu entdecken gibt. Nicht nur Paläste und Moscheen, sondern auch verschiedene Türme und andere Strukturen, die zu den Sehenswürdigkeiten Istanbuls gehören, sind während der bosporusfahrt zu sehen.

Der Dolmabahçe-Moschee
Sightseeing Türkei: Dolmabahce Moschee
Sehenswürdigkeit in der Türkei: die Dolmabahçe Moschee am Bosporus

Liste der Sehenswürdigkeiten-Türkei

Blaue Moschee in Istanbul (Sultan Ahmet Moschee) Türkeidie Blaue Moschee: Eine der beeindruckendsten und schönsten Sehenswürdigkeiten in der Türkei ist die Blaue Moschee aus dem 17. mehr: Blaue Moschee

Hagia Sophia in Istanbul-Anblick in der Türkeihagia Sophia: Auch bekannt als die Kirche der Heiligen Weisheit, die 1.400-jährige Hagia Sophia in Istanbul ist eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten in der Türkei. Hagia Sophia befindet sich im Sultanahmet Park in der Nähe der Blauen Moschee. mehr: Hagia Sophia

Topkapi-Palast in der Türkei, Türkisches Wahrzeichen Topkapi-Palast: der Topkapi-Palast liegt in der Nähe des Archäologischen Museums in Istanbul im Stadtteil Saray Burnu und ist über 400 Jahre alt. Seit 1924 diente der Palast als museum und Teil des Geländes als Stadtpark. mehr: Topkapi-Palast

Archäologisches Museum in der Türkei, Sehenswürdigkeit in Istanbulchaeologisches Museum: in der Nähe des Topkapi-Palastes am Bosporus befindet sich das Archäologische Museum mit zahlreichen Ausstellungen wie Fliesen und Keramik oder anderen Objekten verschiedener Kulturen. mehr: Archäologisches Museum

Hippodrome in Istanbul, Türkei Landmarkdas Hippodrome in Istanbul, zusammen mit Hagia Sophia und der Blauen Moschee, ist eine der meistbesuchten Touristenattraktionen Istanbuls. Das Hippodrom war ein gigantisches Stadion unter Kaiser Septimius Severus im 3. Jahrhundert

Süleymaniye-Moschee in Istanbul (Türkei)Süleymaniye-Moschee in Istanbul: Die in den Jahren von 1550 bis 1557 errichtete Süleymaniye-Moschee in Istanbul ist eine von unzähligen Sehenswürdigkeiten der osmanischen Kultur, welche in der heutigen Türkei besichtigt werden können. mehr: Süleymaniye-Moschee

Dolmabahçe-Palast in Istanbul (Türkei)Der Dolmabahçe-Palast in Istanbul: Am Bosporus, genauer gesagt am Nordufer des Goldenen Horns, befindet sich der im Jahre 1843 erbaute prunkvolle Dolmabahçe-Palast, welcher eine weitere, weltbekannte Sehenswürdigkeit in Istanbul darstellt. mehr: Dolmabahçe-Palast

Yildiz-Palast in Istanbul, Sehenswürdigkeit in der TürkeiDer Yildiz-Palast in Istanbul: Ursprünglich war der Yildiz-Park in Istanbul der Garten des Çiragan-Palastes. Der Yildiz-Palast („Sternen-Palast“) wurde 1880 erbaut. Auf dem Gelände befinden sich verschiedene Pavillons und das Opernhaus. mehr: Yildiz-Palast

Unterer Bosporus (Istanbul / Türkei) Bosporusfahrt SehenswürdigkeitenUnterer Bosporus – Istanbul: Eines der großartigen Highlights während des Aufenthalts in Istanbul ist eine Tour auf dem Bosporus. Während der Fahrt können eine ganze Reihe der zahlreichen Sehenswürdigkeiten Istanbuls betrachtet werden. mehr: Unterer Bosporus

Mittlerer Bosporus (Istanbul / Türkei)Mittlerer Bosporus – Istanbul: Der mittlere Teil des Bosporus wird von der Fatih-Sultan-Mehmed-Hängebrücke überspannt, welche an dieser Stelle Europa mit Asien verbindet. Unweit der Brücke liegen die Europäische Festung und die Universität. mehr: Mittlerer Bosporus

Oberer Bosporus (Istanbul / Türkei)Oberer Bosporus – Istanbul: Einst „Straße von Konstantinopel“ genannt, mündet der Bosporus im nördlichen Teil ins Schwarze Meer. Die Besiedlung geht hier etwas zurück aber dennoch bieten die Ufer an verschiedenen Stellen Sehenswertes… mehr: Oberer Bosporus

Selimiye-Moschee in Edirne (Türkei)Die Selimiye-Moschee in Edirne: In der an der Grenze zu Griechenland liegenden Stadt Edirne befindet sich die Selimiye-Moschee, welche die größte osmanische Moschee darstellt und eine weitere großartige Sehenswürdigkeit in der Türkei ist. mehr: Selimiye-Moschee

Troja – Ausgrabungsstätte in der TürkeiDie Ausgrabungsstätte von Troja: Diese Ausgrabungsstätte liegt südwestlich von Istanbul in der Nähe von Çanakkale und zählt seit 1998 zum Welterbe der UNESCO. Zur Besichtigung der ausgegrabenen Ruinen empfiehlt es sich, an einer Führung… mehr: Troja

Ruinenstadt Ephesos in der Türkei, ReisetippDie Ruinenstadt Ephesos in der Türkei: Das ca. 1000 vor Christus von den Griechen erbaute Ephesos liegt an der Ägäisküste und zählt zu den größten Ruinenstädten der Welt. Somit stellt Ephesos eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in der… mehr: Ruinenstadt Ephesos

Kalksinterterrassen von Pamukkale bei Hierapolis in der TürkeiKalksinterterrassen von Pamukkale bei Hierapolis: Eines der wohl beliebtesten Fotomotive sind die faszinierenden Kalksinterterrassen von Pamukkale in der Nähe von Hierapolis. Diese Sehenswürdigkeit in der Türkei lockt jährlich Tausende Urlauber an. mehr: Pamukkale

Aphrodisias in der Türkei, Sehenswürdigkeit und AusflugszielAphrodisias – Antike Stadt im Südwesten der Türkei: Die Geschichte der an der Ägäisküste liegenden Kultstätte Aphrodisias geht bis in das Jahr 5800 v. Chr. zurück. Zwischen Aydin und Denizli gelegen, kann dort noch der Tempel der Aphrodite besichtigt werden. mehr: Aphrodisias

St. Peter Kastell in Bodrum (Türkei), Sehenswürdigkeit und Ausflugsziel in BodrumDas St. Peter Kastell in Bodrum: In unmittelbarer Nähe zum Hafen von Bodrum befindet sich das Kastell St. Peter, dessen Bau mit fünf Türmen im 15. Jahrhundert von den Johannitern begonnen wurde und welches heute eine besondere Sehenswürdigkeit… mehr: Sankt Peter Kastell

Festung Karatepe in der Türkei, Sehenswürdigkeit und AusflugszielFestung Karatepe in der Türkei (Mittelmeerküste): Die aus dem 9. Jahrhundert stammende Hethiter-Festung befindet sich in der Türkei rund 70km von Adana entfernt am Fluss Seyhan und wurde erst 1946 von einem deutschen Archäologen entdeckt. mehr: Festung Karatepe

Museum für Anatolische Zivilisation in Ankara, TürkeiMuseum für Anatolische Zivilisation in Ankara: Neben dem Museum der Republik, dem Museum des Befreiungskrieges und dem Ethnografischen Museum ist das Museum für Anatolische Zivilisation das bedeutendste Museum in der Türkei. mehr: Museum für Anatolische Zivilisation

Mevlâna-Museum in Konya / TürkeiDas Mevlâna-Museum in Konya: Neben der Alaeddin-Moschee ist auch das Mevlâna-Museum mit seiner grün gekachelten Kuppel und der Kloster-Moschee eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Konya, welche von Touristen oft besucht wird. mehr: Mevlâna – Museum

Perge – Antike Stadt nahe Antalya in der TürkeiPerge – Antike Stadt nahe Antalya in der Türkei: Es wird vermutet, dass Perge 1000 vor Christus von Kalchas und Mopsos gegründet wurde. 1946 begannen die Ausgrabungen, welche bis heute andauern. Eine faszinierende Sehenswürdigkeit… mehr: Perge nahe Antalya

Sillyon und Aspendos, antike Städte in der TürkeiDie antiken Sädte Sillyon und Aspendos: Zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten in Aspendos und Sillyon zählt auf jeden Fall das noch gut erhaltene antike Theater im einst reichen Aspendos, welches heute ein beliebtes Reiseziel darstellt. mehr: Sillyon und Aspendos

Kocatepe Moschee in Ankara – Sehenswürdigkeit in der TürkeiDie Kocatepe Moschee in Ankara: Die relativ junge Kocatepe Moschee ist aufgrund ihrer Errichtung im osmanischen Stil eine besondere Sehenswürdigkeit in Ankara. Das große Einkaufszentrum sowie die Konferenzsäle in der Moschee… mehr: Kocatepe Moschee

  • Die Türkei ist eines der Lieblingsreiseziele der Deutschen.

  • Der Stadt Antalya.

  • Pamukkale

  • Türkei Sehenswürdigkeiten

Griechenland

Posted By : Mirareisen/ 428 0

Meeresduften wie, Salbei, oregano und Olivenbäumen, fließen durch die Nase, wenn Sie durch Griechenland Reisen. Es ist das Gefühl der Sonne, das in Ihrem Gesicht scheint und das gemütliche Gefühl, wenn eine leichte Brise weht auf der Haut.

Entdecken Sie die Magie Griechenlands

Im Süden Europas liegt Griechenland, eines der beliebtesten Reiseziele von Reisenden aus der ganzen Welt. Es ist nicht ohne Grund, dass Griechenland eine solche Popularität genießt und die Wahl von Millionen von Reisenden jedes Jahr ist, weil es ein facettenreiches Land ist. Griechenland bietet einfach mehr.

Es ist ein Land, dessen Kultur von der Antike bis zu den Jahrtausenden überlebt hat und noch heute prägt. Es ist nicht nur die Heimat der ersten europäischen fortgeschrittenen Zivilisationen, das Land, in dem Demokratie entstand, das land der Philosophen und Denker. Es ist nicht nur das warme Klima, das dieses Land so einzigartig macht. Nicht nur das wunderschöne türkisblaue Meer, das es umgibt, oder die wilde und anmutige Landschaft mit Ihren Bergen und Flüssen. Es ist vielmehr das gewisse Gefühl, das man auf Reisen nach Griechenland empfindet. Ein Gefühl, das besonders von Sinneswahrnehmungen geprägt ist.

„Sinneswahrnehmungen erleben, die Ihre Urlaubsgefühle wecken“

Meeresduften wie, Salbei, oregano und Olivenbäumen, fließen durch die Nase, wenn Sie durch Griechenland Reisen. Es ist das Gefühl der Sonne, das in Ihrem Gesicht scheint und das gemütliche Gefühl, wenn eine leichte Brise weht auf der Haut. Es ist das köstliche Essen, der frische Fisch. Dies sind ungewöhnliche Sehenswürdigkeiten, wie die eines Oktopus, der an der Leine hängt, um in der Sonne zu trocknen. Es ist auch die Freundlichkeit und Gastfreundschaft der Menschen, die dort Leben, die Griechenland so besonders machen.

„Spüren Sie die Magie der Antike und gehen Sie in die Fußstapfen der Geschichte“

Aber neben all den Wahrnehmungen, die Sie durch Ihre Sinne erfahren, tragen übernatürliche Wahrnehmungen auch zu diesem besonderen Gefühl bei, das Sie auf Reisen in Griechenland fühlen. Selbst der bloße Gedanke an die Tiefe Geschichte Griechenlands, die Mystik, die es umgibt, mit all seinen mythologischen Geschichten von Helden und Göttern, machen Ihre Reise nach Griechenland zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Knossos 2 Insel Kreta, Knossos Palast, Kreta, Insel

Es gibt viel zu sehen in Griechenland und mehr zu entdecken. Hinter jeder Attraktion, die Griechenland zu bieten hat, wie das Orakel von Delphi, die Akropolis in Athen oder Knossos auf Kreta, gibt es immer eine Geschichte. Was für einige nur Steine sind, sind für andere Zeugnisse Alter Kulturen, die die Phantasie füllen. Griechenland ist definitiv ein Land der Entdeckung, basierend auf den vielen alten archäologischen Stätten, die überall in Griechenland zu finden sind. Wenn Sie nach Griechenland Reisen und sich für historische Sehenswürdigkeiten interessieren, werden Sie viel entdecken. Zeugnisse der Steinzeit, der Bronzezeit oder des Mittelalters. Von den ersten Hochkulturen Europas, den minoischen oder mykenischen Kulturen, den Hellenen, den Römern und Byzantinern, können Sie die Ruinen noch heute erleben und bewundern.

Griechenland bietet Urlaub für jeden Geschmack“

Olympia Athen Griechenland es ist schwierig, über Griechenland zu sprechen, ohne darüber zu Schwärmen. Wer bereits Urlaub in Griechenland gemacht hat, weiß, wovon er spricht. Dieses Land ist anders als jedes andere Land der Welt. Viele Reisende nennen es Paradies auf Erden, und sogar die alten Götter machten Griechenland zu Ihrem Zuhause. Griechenland bietet etwas für jede Art von Urlaub. Ob Schnorchler, Wasserratten, Wanderer, Kletterer, pool-Gewinner, Kulturliebhaber, hobby-Archäologen, Sonnenanbeter, Entdecker, Forscher oder wer auch immer. Jeder wird sein Geld in einem Urlaub in Griechenland Wert bekommen … und es ist schwer zu glauben, aber selbst begeisterte Wintersportler werden von den Skigebieten Griechenlands nicht enttäuscht sein.

Pauschalreisen nach Griechenland

Der Pauschalurlaub ist die beliebteste Art, nach Griechenland zu Reisen. Dies ist nicht verwunderlich, denn diese Art zu Reisen bietet viele Vorteile. Urlaubspakete sind ideal für Menschen, die im Urlaub nichts verpassen wollen, aber keine Besonderheiten von Ihrem Urlaub erwarten. Im Vergleich zu Individualreisen unterscheiden sich die Urlaubspakete zunächst vom organisatorischen Aufwand. Wenn Sie ein Reisepaket buchen, haben Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes hotel, Flug, Mietwagen und sogar events und Touren mit nur einem Veranstalter zu buchen, während ein individueller Reisender zum Beispiel nur nach einem Flug strebt und dann vor Ort nach Unterkunft sucht.

zakynthos navagio bayNavagio Bay, Zakynthos islandein typisches Beispiel für individuelle Reisen ist Inselhopping. In einem solchen Fall würde zum Beispiel ein Reisender einen Rückflug und die ersten übernachtungen buchen, aber den rest des Urlaubs freier und individueller machen. Der große Vorteil eines pauschalurlaubs ist die Bequemlichkeit. Wenn alles bereits im Voraus vom Veranstalter organisiert wurde, müssen Sie sich nicht mehr um Unterkunft, Mahlzeiten, transfers usw. kümmern. während Ihres Urlaubs. Auch der Pauschalurlaub ist mit mehr Sicherheit verbunden, weil Sie zum Beispiel im Falle einer Problemsituation einen Ansprechpartner haben. Besonders wenn Sie als Familie Reisen, schätzen Sie die Vorteile eines pauschalurlaubs.

 

Individuelle Reisen nach Griechenland

Obwohl einige Vorteile eines pauschalurlaubs sehr verlockend sein können, entscheiden sich immer mehr Reisende für die individuelle Variante des Reisens. Individuelles Reisen ist besonders interessant für Menschen, die sich frei, spontan und individuell in Griechenland bewegen möchten. Ähnlich wie Pauschalurlauber, die Ihren Urlaub bequem von zu Hause aus buchen, können Einzelreisende Ihre Reise auch von zu Hause aus organisieren und planen. Der Unterschied ist viel mehr, dass die Organisatoren und / oder hotels, etc. kann variieren. So buchen Sie zum Beispiel Flug, Unterkunft und Auto separat. Individuelle Ausflüge sind besonders interessant für Zielgruppen mit spezifischen Interessen, wie Wanderer, Taucher oder generell Wassersportarten.

Griechenland zahlt sich definitiv für individuelle Reisen aus, auch wenn Sie kulturelle Aspekte des Reisens bevorzugen. Zum Beispiel, wenn Sie auf eine expedition gehen wollen, um die vielen Sehenswürdigkeiten Griechenlands zu entdecken, können Sie manchmal mehr durch eine (organisierte) individuelle Reise als viele andere entdecken. Individuelle Reisen nach Griechenland sind etwas teurer als klassische Urlaubspakete, aber manchmal kann sich das zusätzliche Geld in Eindrücken und Erfahrungen auszahlen.

  • Griechenland bietet Urlaub nach jedem Geschmack

  • Pauschalreisen nach Griechenland

  • Individualreisen nach Griechenland

  • Griechenland Urlaub